Skigebiet Speikboden - Tauferer Ahrntal am Kronplatz: Position auf der Karte

Skigebiet Speikboden - Tauferer Ahrntal

Partner
Bewerte das Skigebiet
18
4.61

Slogan

Pisten (Gesamt: 39 km)

Leicht
km
Mittel
25 km
Schwer
11 km
Skirouten
km

Lifte

4
2
1
Gesamt: 7
Pistenpanorama

Skigebiet

Höhe 966 m - 966 m
Höhe Tal: 966 m
Höhe Berg: 966 m
Saison 5 Dec 2015 - 8 Apr 2016
Saison Start5 Dec 2015
Saison Ende8 Apr 2016
Pistenpanorama

Schnee & Wetter

Sonnenschein
22:17 Uhr: Sonnenschein
°C
Heute, 23 Aug 2016:  Die Sonne scheint den ganzen Tag, Wolken sind kaum zu sehen
Berg
n.v. cm
Tal
n.v. cm
Offene Lifte 0 Anlagen

Detaillierter Wetter- und Schneebericht
Angebote & Tipps

Kurz notiert

  • 7 Liftanlagen
  • 29 Pistenkilometer
  • 700 m langer Snowpark
  • 10 km Rodelbahn
  • Ausblick auf 80 Dreitausender und über 150 Gipfel
  • Aussichtsturm auf 2.400 m 

 

Skigebiet

Das Skigebiet Speikboden im Tauferer-Ahrntal bietet mit 25 Pistenkilometern Schneespaß vom Gipfel auf 2.400 Metern bis ins Tal. Die längste Abfahrt zieht sich über 8 Pistenkilometer und umfasst eine Höhendifferenz von 1500 m. Sie ist damit die Abfahrt mit der größten Höhendifferenz in ganz Südtirol.

 

Dadurch, dass das Skigebiet sehr übersichtlich ist, eignet es sich besonders für Familien mit Kindern gut. Dafür spricht auch die mit 10 km und 1000 Höhenmetern längste Rodelbahn Südtirols, die bis in den Ort Luttach hinunter führt. Von hier aus gibt es dann Rücktransportmöglichkeiten zur Talstation. 

 

Video zum Skigebiet Speikboden - Tauferer Ahrntal

Winter | Invero @ Tauferer... | 02:43

Freeride/ Freestyle

Freestyler können sich im 700 m langen Snowpark austoben. Dieser bietet Lines in verschiedenen Schwierigkeitsstufen, sowohl für die Kleinsten als auch für echte Profis. Das Angebot des Snowparks wird regelmäßig um neue Rails, Boxes oder Jumps erweitert.

 

Freerider sollten sich vor allem die Abfahrt zur Trejer Alm nicht entgehen lassen. Sie ist nicht über präparierte Piste sondern nur über die Abfahrt im freien Gelände erreichbar. 

Region/ Orte

Speikboden liegt im Tauferer Ahrntal. Die nächstgelegenen Orte am Skigebiet sind Sand in Taufers und Steinhaus.

 

Sand in Taufers:

Sand in Taufers bietet vor allem Kulturfreunden vieles. Zu besichtigen gibt es die Burg Taufers, das Pfarr-, Naturpark- und Mineralienmuseum sowie die Reinbachwasserfälle. Das Skigebiet Speikboden ist nur einige Minuten vom Dorf entfernt.

 

Steinhaus:

Steinhaus dagegen bietet mit dem Bergbaumuseum Einblicke in die Bergbaugeschichte und eine Wassererlebniswelt für Kinder.

 

Neben Skifahren kann man hier zahlreichen anderen Winter-Aktivitäten nachgehen wie Langlaufen, Schneeschuhwandern, Skitourengehen, oder Eislaufen. 

Apres-Ski/ Hütten

Das Skigebiet bietet acht Restaurants und Hütten, in denen man sich stärken kann. Für die Party danach gibt es ein Apres-Ski Iglu an der Bergstation. Unter der Glaskoppel des Iglus können feierfreudige Skifahrer den Tag ausklingen lassen. An der Talstation lockt Gretis Schirmpub das Partyvolk an. Je nach Wetterlage bleibt der Schirm entweder offen oder wird geschlossen – gefeiert wird hier allerdings bei jedem Wetter. 

Anfahrt

Mit dem Auto:

Mit dem Auto erreicht man Speikboden am besten über die Brennerautobahn. Man verlässt die Autobahn an der Ausfahrt Brixen und fährt ins Pustertal Richtung Bruneck/Innichen. Kurz vor Bruneck, direkt nach dem Fluss Rienz, geht es rechts Richtung Bruneck West/Tauferer Ahrntal.

Gleich nach der Ausfahrt fährt man links unter einer Brücke hindurch Richtung Bruneck. Am Kreisverkehr Richtung Tauferer Ahrntal/Pfalzen fahren und nach etwa einem Kilometer rechts abbiegen und die Ahr überqueren.

Dann geht es über die Brunecker Nordumfahrung bis zum Kreisverkehr. Man nimmt die dritte Ausfahrt ins Tauferer Ahrntal und folgt der Hauptstraße. Kurz vor Mühlen in Taufers an der Kreuzung links abbiegen, durch Mühlen durch fahren und auf der Hauptstraße bleiben.

Nach Sand in Taufers führt die Hauptstraße direkt an der Talstation vorbei.

Aus Richtung Innichen kommend fährt man in Bruneck Ost ab. Dann an der ersten Ampel rechts ins Tauferer Ahrntal abbiegen und der Hauptstraße folgen.

 

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Über Innsbruck, Brenner, und Bozen kann man mit der Nord/Süd-Bahnstrecke anreisen. Zielbahnhof ist Bruneck (Brunico). Meist muss man in Franzensfeste (Fortezza) umsteigen.

Die Ost/Westbahnstrecke führt über Lienz, Innichen, Franzensfeste zum Bahnhof Bruneck.

Ab Bruneck geht es dann mit dem Bus weiter bis zum Skigebiet.

 

Mit dem Flugzeug:

Der nächste Flughafen ist in Bozen, etwa 90 km vom Skigebiet Speikboden entfernt. Von hier aus kann man dann wiederum mit dem Zug weiterfahren.

 

 

 

Angebote & Tipps

Kontakt

Speikboden
Drittelsand 7
39032
Sand in Taufers
Kontakt
%74%61%75%66%65%72%65%72%40%61%68%72%6e%74%61%6c%2e%63%6f%6d
Tel.:+39 0474 678122
Fax:+39 0474 679018

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Speikboden - Tauferer Ahrntal"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+